Oberlandesgericht

Service

Ausbildung und Beruf

landesweit

Zugangskontrolle, Nichtraucherschutz

Zugangskontrollen

Im Eingangsbereich des Brandenburgischen Oberlandesgerichts werden regelmäßig Einlass- und Sicherheitskontrollen durchgeführt, die einige Zeit in Anspruch nehmen können. Insbesondere bei hohem Besucheraufkommen können diese zu nicht vermeidbaren Wartezeiten führen. Bitte planen Sie dies bei Ihrer Anreise ein. Das Mitführen von Waffen, waffenänlichen oder anderen gefährlichen Gegenständen ist grundsätzlich untersagt.

Vorfälle in Justizgebäuden in der Vergangenheit haben für die Einführung dieser Sicherheitsmaßnahmen Anlass gegeben. Alle Besucher werden - ähnlich wie an Flughäfen - einer Kontrolle auf Waffen und sonstige gefährliche Gegenstände unterzogen.

Sollte es in dem Zusammenhang einmal zu Unannehmlichkeiten und Verzögerungen kommen, bitten wir um Ihr Verständnis. Bitte bedenken Sie, dass die Maßnahmen auch Ihrer persönlichen Sicherheit dienen.

Nichtraucherschutz

Im gesamten Gebäude des Brandenburgischen Oberlandesgerichts ist das Rauchen nicht gestattet.

Letzte Aktualisierung: 30.06.2015

Anschrift

Hausanschrift:

Brandenburgisches Oberlandesgericht
Gertrud-Piter-Platz 11
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 39 - 90
Telefax: 03381 39 - 9350
Telefax: 03381 39 - 9360
E-Mail: Verwaltung@olg.brandenburg.de


Postanschrift:

Brandenburgisches Oberlandesgericht
14767 Brandenburg an der Havel


Außenstelle Dezernat 5:

Magdeburger Straße 51
14770 Brandenburg an der Havel
Telefon: 03381 39 - 9444


Hinweis!
E-Mail-Anschriften dürfen nicht zur Übersendung von Mitteilungen in Rechtssachen verwendet werden! 
Informationen zum elektronischen Einreichungsverfahren erhalten Sie hier.